Konzert - Schicksalslied

DruckversionDruckversionPer E-Mail sendenPDF-VersionPDF-Version
17. Juni 2000 - 20:00

Das erste Konzert fand in der Aula der Karl-Franzens-Universität am 15.Juni statt.

Uraufführung des Schicksalsliedes von Johannes Brahms in der Bearbeitung für Chor und Blasorchester in der Stadtpfarrkirche Gleisdorf.

Weiteres Programm für Chor:

Randall Thompson: "Alleluja" und "Glory the God in the highest"

Robert Schumann: "Talismane"

Johannes Brahms: "Begräbnisgesang"